Zur Meldung
15.11.2016
Bernhard Tenhumberg zur existenzbedrohenden Finanzsituation für Kita-Träger in Nordrhein-Westfalen: Kitas stehen wegen mangelnder Finanzierung am Abgrund

Zur existenzbedrohenden Finanzsituation für Kita-Träger in Nordrhein-Westfalen erklärt der familienpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Bernhard Tenhumberg: „Die Kitas in Nordrhein-Westfalen stehen am Abgrund. Es fehlt an Geld, qualitative...

14.11.2016
Newsletter November 2016
Trump, IS, Flexi-Rente, Breitband uvm.

"Blickpunkt Berlin": Informationen aus Berlin vom Bundestagsabgeordneten Johannes Röring.   Hier geht es zum Newsletter November 2016: www.johannes-roering.de/image/inhalte/file/Newsletter%20November2016.pdf  

Zur Meldung
10.11.2016
Röring: Haushaltsausschuss beschließt finanziellen Zuschuss für Schloss Raesfeld
Bund bezuschusst Maßnahmen zur Erhaltung der historischen Bausubstanz

Im Rahmen der so genannten „Bereinigungssitzung“ hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags Beschlüsse zum Denkmalschutz-Sonderprogramm gefasst. Hierzu erklärt der Vredener CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Röring:

Zur Meldung
10.11.2016
Beteiligung junger Menschen stärken
Bernhard Tenhumberg und Jugendpolitische Sprecher_innen unterzeichnen Absichtserklärung

Bedürfnisse junger Menschen berücksichtigen und sie in das politische Geschehen einbeziehen: Darüber diskutieren die jugendpolitischen Sprecher_innen der Landtagsfraktionen bereits länger mit Vertreter_innen...

10.11.2016
Schneller surfen: Fünf Kommunen aus dem Kreis Borken erhalten Breitbandförderung
Förderbescheide in Berlin verliehen

In dieser Woche konnten insgesamt fünf Kommunen aus dem Kreis Borken Förderbescheide für den Breitbandausbau im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) entgegennehmen. Die Städte Bocholt, Borken, Gescher und Velen sowie d...

Zur Meldung
09.11.2016
Schluss mit der Schönrechnerei - Landesregierung muss endlich die Zielmarke von 3000 geförderten Familienzentren erfüllen!
Bernhard Tenhumberg zum Antrag der CDU-Fraktion

2006 haben wir als CDU und unser Familienminister Armin Laschet erklärt: „Unser Ziel ist es, das die Familienzentren zu `Leitstellen` für soziale Gestaltungsprozesse im Stadtteil werden.Mit der Bündelung der vorhandenen Angebote wollen wir die M&oum...

04.11.2016
Besuch im Haus Früchting in Vreden
Bürgermeister Christoph Holtwisch und Johannes Röring informieren sich über Baufortschritt

Nach einjähriger Planungs- und Bauphase wird im Haus Früchting in Kürze ein weiterer Betriebsteil fertig gestellt. In dieser Woche war Johannes Röring mit Bürgermeister Dr. Christoph Holtwisch und dem Ersten Beigeordneten Bernd Kemper zu Besuch,...

04.11.2016
Senioren Union aus Vreden und Selbsthilfegruppe für Hörgeschädigte aus Bocholt in Berlin

Ende Oktober waren Mitglieder der Senioren Union aus Vreden und die Selbsthilfegruppe für Hörgeschädigte Bocholt auf Einladung von Johannes Röring in Berlin zu Besuch. 

Zur Meldung
03.11.2016
Bernhard Tenhumberg zur Ablehnung des Antrags zur Förderung von betrieblichen Kindertageseinrichtungen: Rot-Grün verhindert bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Zur heutigen Ablehnung des CDU/FDP-Antrags zur Förderung von betrieblichen Kindertageseinrichtungen durch SPD und Bündnis 90/Die Grünen im Fachausschuss erklärt der familienpolitische Sprecher der CDU der CDU-Landtagsfraktion, Bernhard Tenhumberg...

Zur Meldung
02.11.2016
Südlohn als „Europaaktive Kommune“ ausgezeichnet, Sonderpreis geht nach Bocholt

Vreden, 2.11.2016. Zur heutigen Auszeichnung von Städten und Gemeinden als „Europaaktive Kommunen NRW“ erklärt der Vredener CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Röring:

Zur Meldung
28.10.2016
Bernhard Tenhumberg zu Familienzentren: Schluss mit der Schönrechnerei

Zum heutigen Fachkongress zu Familienzentren erklärt der familienpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Bernhard Tenhumberg: „Die Landesregierung lobt die Familienzentren als „Herzstücke der Prävention“ und verschleppt dabe...

Bildquelle: Euregio
27.10.2016
Bundestagsmitglieder besuchen EUREGIO
Grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Fokus von CDU-Abgeordneten und Vertretern der niederländischen Schwesterpartei CDA

Am 26. Oktober hat eine Delegation von CDU-Abgeordneten aus dem Bundestag und Vertretern der niederländischen Schwesterpartei CDA die Geschäftsstelle der EUREGIO besucht.

Nach oben