Zur Meldung
27.04.2016
Johannes Röring wirbt für "Ausbildungs-Ass"
Zum 20. Mal auf der Suche nach besten Ausbildern

Um die Auszeichnung „Ausbildungs-Ass“ können sich ab sofort wieder Unternehmen und Initiativen, Institutionen und Schulen bewerben. Darauf weist Johannes Röring, Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Borken II, hin. Mit dem Preis, den die W...

Zur Meldung
21.04.2016
Bernhard Tenhumberg und Ina Scharrenbach zur Kinder- und Jugendarbeit: Qualitative Kinder- und Jugendarbeit braucht Planungssicherheit

Zur Debatte um den CDU-Antrag „Zukunft für und mit Kindern und Jugendlichen gestalten: Planungssicherheit für die Träger der Kinder- und Jugendarbeit erhöhen!“ (Drucksache 16/11696), erklären der familienpolitische Sprecher der C...

20.04.2016
Johannes Röring zu Gast bei Borkens Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing
Intensiver Austausch über kommunale und bundespolitische Themen

Ins Borkener Rathaus kam zu Wochenbeginn der Vredener Bundestagsabgeordnete Johannes Röring, um Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing einen Antrittsbesuch abzustatten. Die beiden tauschten sich in kleiner Runde über kommunale und bundespolitische Theme...

18.04.2016
Über 300 Besucher beim Landwirtschafts-Kongress der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

 „Landwirtschaft in Deutschland – Wege in die Zukunft“: Zu diesem Thema lud die CDU/CSU-Bundestagsfraktion zum Kongress in ihren Fraktionssitzungssaal. Johannes Röring moderierte die erste Podiumsdiskussion der Veranstaltung.

15.04.2016
Schulklasse der Friedensschule aus Rhede im Bundestag

In dieser Woche waren 33 Schülerinnen und Schüler und zwei Lehrer zu Besuch bei ihrem Bundestagsabgeordneten Johannes Röring in Berlin. Nach dem Besuch einer Plenarsitzung stand Röring den interessierten Schülern im Reichstagsgebäude Rede u...

Zur Meldung
14.04.2016
Bernhard Tenhumberg zur Finanzsituation der Kitas: Weit weg von den Problemen vor Ort

Zahlreiche Kindertageseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen haben finanzielle Probleme und stehen deshalb kurz vor dem Aus. Dazu fand heute eine Kundgebung vor dem Landtag Nordrhein-Westfalen statt. Hierzu erklärt der familienpolitische Sprecher der CDU- Landtagsfra...

Diskutierten mit den CDU-Mitgliedern zum Thema „Asyl- und Flüchtlingspolitik“ (v.l.n.r.): Dr. Ansgar Hörster, Dr. Thomas Brüggemann, Johannes Röring, Carsten Wendler
24.03.2016
Fluchtursachen vor Ort bekämpfen
CDU-Mitgliederabend zum Thema „Asyl- und Flüchtlingspolitik“

Die Flüchtlingssituation stellt Deutschland auf allen Ebenen vor große Herausforderungen. Viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in Ramsdorf und Velen, sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung, engagieren sich unermüdlich und vo...

Zur Meldung
24.03.2016
Bernhard Tenhumberg zum Ü3-Investitionsprogramm: NRW-Ministerin feiert sich – Bund bezahlt

Zur Ankündigung von NRW-Familienministerin Kampmann, ein Investitionsprogramm für Ü3-Kitaplätze aufzulegen, erklärt der familienpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Bernhard Tenhumberg: „Das Investitionsprogramm der Landesregieru...

22.03.2016
Austausch zwischen Bund und Kommune
MdB Johannes Röring zu Besuch bei Bürgermeister Jürgen Bernsmann

Zu einem Antrittsbesuch bei Bürgermeister Jürgen Bernsmann kam am Montagmorgen der Vredener Bundestagsabgeordnete Johannes Röring ins Rathaus nach Rhede.

Eckhard Pols MdB und Johannes Röring MdB
18.03.2016
Rote Hände: Aus Reken über den Bundestag zur UN

Über 340 Handabdrücke wurden von der Sekundarschule Hohe Mark aus Reken anlässlich des „Red Hand Days“ gesammelt - jetzt hat Johannes Röring sie auf den Weg in Richtung UN gesendet.  

18.03.2016
Praktikantin Josie Haucke aus Borken im Bundestag

Die Borkener Gymnasiastin Josie Haucke, die im vergangenen Jahr im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms die USA besuchte, absolvierte ein Praktikum im Bundestagsbüro von Johannes Röring. Hier berichtet sie von ihren Erfahrungen:

Zur Meldung
17.03.2016
Bernhard Tenhumberg zu Ankündigungen von Familienministerin Kampmann: Wann kommen Versprechungen endlich bei den Trägern an?

Zu den Ankündigungen von NRW-Familienministerin Kampmann, zusätzliche Kita-Plätze für das kommende Kindergartenjahr zu schaffen, erklärt der kinder- und familienpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Bernhard Tenhumberg: „Die Minis...

Nach oben