Zur Meldung
19.05.2015
Politik vier Wochen hautnah

Rheine/Berlin. Normalerweise studiert Timo Beumer aus Rheine VWL und Politik in Münster. Die vergangenen vier Wochen nutzte der 25jährige, um einen Blick hinter den Berliner Politikbetrieb zu werfen. Für vier Wochen unterstützte er Jens Spahn und sei...

Quelle: Jens Spahn MdB
Zur Meldung
19.05.2015
"Europa ist mehr als Griechenland, Ukraine-Krise und TTIP"

Wettringen. Im Rahmen des EU-Projekttages besuchte Jens Spahn jetzt die Friedensschule in Wettringen. Im Mittelpunkt stand natürlich die Bedeutung der europäischen Einigung für jeden Einzelnen sowie aktuelle Fragen aus der Region wie zum Beispiel die Unfa...

Quelle: Jens Spahn MdB
Zur Meldung
13.05.2015
Bernhard Tenhumberg zu Vorfällen im Jugendamt Gelsenkirchen: Kontrolllücken bei Unterbringung von Kindern und Jugendlichen in Auslandsheimen schließen

 Anlässlich aktueller Vorfälle im Jugendamt Gelsenkirchen und der heutigen Debatte im Familienausschuss über die Unterbringung von Kindern und Jugendlichen in Auslandsheimen erklärt der jugendpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Bernhar...

Foto: Lydia Klehn
13.05.2015
Politiker aus nächster Nähe
Bundestagsabgeordneter Johannes Röring Gast am Stadtlohner Gymnasium

 Eine lange Vorbereitung ging dem Besuch voraus - und das bemerkte auch Johannes Röring. Der Bundestagsabgeordnete stand den Schülern der Klasse 9f des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) gestern Rede und Antwort. Denn die Jugendlichen hatten ihn zu einem...

Zur Meldung
11.05.2015
„Ihr seid mein Chef“

Berlin/Steinfurt. Auf Einladung von Jens Spahn besuchten Schülerinnen und Schüler der St. Elisabeth Förderschule den Bundestag in Berlin. Einer der Höhepunkte ihres Besuches in der Bundeshauptstadt war das Gespräch mit „ihrem“ Abgeor...

Quelle: Jens Spahn MdB
Zur Meldung
11.05.2015
Bernhard Tenhumberg in den Stiftungsrat der Diakonischen Stiftung Wittekindshof gewählt

Der CDU-Landtagsabgeordnete Bernhard Tenhumberg ist in den Stiftungsrat der Diakonischen Stiftung Wittekindshof  vom Kuratorium gewählt worden. Der Wittekindshof unterstützt Menschen mit Behinderung, ist Träger von Familienzentren, Gesundheitsdienste...

Zur Meldung
08.05.2015
„Der demografische Wandel ist auch eine Chance“

„In Deutschland ist bald jeder Dritte über 60 Jahre alt“, erklärte Jens Spahn den Schülern bei ihrem Treffen im Deutschen Bundestag. Das sei eine riesige Herausforderung für das Sozialsystem. „Umso wichtiger ist es, sich schon heute...

Quelle: Jens Spahn MdB
Zur Meldung
06.05.2015
„Herausforderungen gemeinsam meistern“

Vereinsmitglieder und Bürger aus dem Kreis Borken besuchen Jens Spahn im Deutschen Bundestag

Quelle: Jens Spahn MdB
05.05.2015
Melanchton-Schule aus Bocholt zu Gast in Berlin

Bei bestem Wetter besuchten die Schüler der Klassen 9 der Melanchton Schule in der vergangen Woche Berlin. Dabei stiegen Sie nicht nur dem Bundestag auf's Dach, sondern fühlten ihrem Bundestagabgeordneten Johannes Röring auch auf den Zahn.

Zur Meldung
04.05.2015
Krüselmann braucht keine Quote

Neuenkirchen. Jens Spahn besuchte jetzt die Joseph Krüselmann Bau. Im Gespräch mit der Geschäftsführerin Theres Krüselmann ging es unter anderem über Frauen auf dem Bau. Eingeladen hatte ihn ihr Sohn Joseph Krüselmann, der Spahn bei ei...

Quelle: Jens Spahn MdB
24.04.2015
Losberg-Schule aus Stadtlohn zu Gast in Berlin
Schülerinnen und Schüler im Gespräch mit Johannes Röring

Den Auftakt der letzten Sitzungswoche im April bildete ein Gespräch mit Schülerinnen und Schülern der Klasse 9 der Losberg-Schule aus Stadtlohn. Gemeinsam mit ihren Lehrkräften haben sich die drei Klassen nach Berlin aufgemacht, um die Hauptstadt zu ...

Zur Meldung
23.04.2015
Bernhard Tenhumberg zu widersprüchlichen Zahlen bei der Kinderbetreuung: Die Zahlenspielerei der Ministerin geht auf Kosten der Familien

 n der heutigen Sitzung des Ausschusses für Familie, Kinder und Jugend berichtete das Statistische Bundesamt über die Erhebung der jährlich erfassten U3-Plätze. Dazu erklärt der familienpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Bernhard...

Nach oben