Zur Meldung
24.08.2014
Bernhard Tenhumberg: Gemeinsamer Brief von 15 CDU-Abgeordneten des Landtags NRW gegen die Infrastrukturabgabe im grenznahen Raum

Fünfzehn CDU-Abgeordnete des Landtags Nordrhein-Westfalen, die Ihren Wahlkreis entlang beziehungsweise in der Nähe der deutschen Westgrenze haben, wandten sich auf Initiative des CDU-Landtagsabgeordneten Hendrik Schmitz in einem gemeinsamen Brief an ihre nordr...

Zur Meldung
21.08.2014
Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge leistet hervorragende Arbeit
Bernhard Tenhumberg (MdL) auf Kriegsgräberstätten in Holland und Belgien

  Der Landtagsabgeordnete Bernhard Tenhumberg aus Vreden hat auf Einladung des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge an einer zweitägigen Informations- und Weiterbildungsfahrt zu den Grabstätten und Schlachtfelder des Ersten un...

Zur Meldung
13.08.2014
CDU-Landtagsabgeordneter Bernhard Tenhumberg: CDU setzt sich für eine leistungsfähige Finanzverwaltung ein

Der CDU-Landtagsabgeordnete Bernhard Tenhumberg aus Vreden macht sich für eine leistungsfähige Finanzverwaltung in Nordrhein-Westfalen stark. „Die Finanzverwaltung ist ein Aushängeschild in Nordrhein-Westfalen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter l...

Zur Meldung
30.07.2014
Bernhard Tenhumberg zum KiBiz-Novelle: Gut gemeint, heißt noch lange nicht gut gemacht!

Der kinderpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion zur KiBiz-Novelle der rot-grünen Landesregierung: "Die von Rot-Grün vorgenommenen punktuellen Änderungen im KiBiz sind höchstens gut gemeint, aber schlecht gemacht. Eine Anhebung der Kindp...

Zur Meldung
30.07.2014
Johannes Röring / Jens Spahn: Bund entlastet Kreis Borken und Kom-munen im Wahlkreis Borken II um vorrausichtlich 3,15 Millionen Euro ab 2015

 Berlin. Im Koalitionsvertrag von CDU und SPD ist zur Unterstützung der Kommunen ab dem Jahr 2015 eine jährliche Soforthilfe in Höhe von 1 Milliarde Euro vorgesehen. Jens Spahn: „Wir freuen uns, dass die Auszahlung an die Kreise und Kommunen nu...

Zur Meldung
24.07.2014
Adriane Fuchs verbringt das nächste Jahr in den USA

Gronau-Epe. Adriane Fuchs wird für ein Jahr in die USA gehen. Die 22jährige Bankkauffrau hat ein Stipendium im Rahmen des Parlamentarischen Patenschaftsprogrammes (PPP) des Deutschen Bundestages erhalten. Sie wird ein Semester lang ein College in Tennessee ...

Quelle: Jens Spahn MdB
Zur Meldung
23.07.2014
Neu-Wahl – Für ein Familienwahlrecht

In seinem aktuellen Blogbeitrag plädiert Jens Spahn für die Einführung eines Familienwahlrechts: "In einer alternden Demokratie sollten nicht nur Ältere wählen. Einfach das Wahlalter senken sollten wir aber nicht - das Familienwahlrecht w&...

Quelle: Jens Spahn MdB
Zur Meldung
21.07.2014
Schießstandrichtlinie: Sicherheit und Tradition sind kein Widerspruch

Berlin. Die Neufassung der Schießstandrichtlinien hat im Frühjahr 2013 große Proteste hervorgerufen. Einzelne Regelungen hätten zur Folge gehabt, dass das traditionelle Vogelschießen so nicht mehr ausgeübt hätte werden könne...

Quelle: Jens Spahn MdB
Zur Meldung
18.07.2014
Jens Spahn zu Besuch beim neuen Metelener Bürgermeister Gregor Krabbe

Metelen. Jens Spahn besuchte jetzt erstmalig den Metelener Bürgermeister Gregor Krabbe. Er ist einer von zwei Bürgermeistern in seinem Wahlkreis, die bei der Kommunalwahl am 25. Mai neu in ihr Amt gewählt wurden.

Quelle: Jens Spahn MdB
Zur Meldung
15.07.2014
„Der Datenschutz in Deutschland ist besonders streng – das soll auch so bleiben“

Gronau. Im März besuchten Schüler der Klassen 9 des Werner-von-Siemens Gymnasium den Bundestag in Berlin. Jens Spahn kam im Nachgang des Berlin-Besuches zu ihnen ins Klassenzimmer. Besonders interessiert waren die Schüler an Spahns Ansichten zu den The...

Quelle: Jens Spahn MdB
Zur Meldung
14.07.2014
Spahn besucht Weilinghoff

Heek. Jens Spahn  besuchte jetzt den Heeker Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff (parteilos). Er ist einer von zwei Bürgermeistern in seinem Wahlkreis, die bei der Kommunalwahl am 25. Mai neu in ihr Amt gewählt wurden.  

Quelle: Jens Spahn MdB
Zur Meldung
11.07.2014
Schemmer, Tenhumberg und Wüst als Sprecher der CDU-Fraktion bestätigt, Wüst rückt in Fraktionsführung auf

Die Vorstandsneuwahlen der CDU-Landtagsfraktion am vergangenen Dienstag haben die starke inhaltliche Arbeit der CDU-Landtagsabgeordneten des Kreises Borken unterstrichen: Bernhard Schemmer, Bernhard Tenhumberg und Hendrik Wüst wurden in ihren Sprecherfunktionen f&u...

Nach oben