VREDEN | 13.12.2021

Bericht aus dem Ausschuss für Wirtschaft und Digitales


Michael Göring
In der 4. Sitzung des Ausschusses wurde über „Smart City“-Projekte in Vreden informiert

Smart City ist ein Begriff für Entwicklungskonzepte, die darauf abzielen, Städte effizienter, technologisch fortschrittlicher, grüner und sozial inklusiver zu gestalten. Es wurde über ein aktuelles Projekt und insbesondere die vielfältigen zukünftigen Möglichkeiten informiert und diskutiert.

Weitere Themen waren die Wirtschaftsschau „Aufwind“, die im April 2022 stattfinden soll und die Weiterentwicklung von Gewerbegebieten. Ferner ist geplant, in 2022 ein Wirtschaftsförderungskonzept auf den Weg zu bringen. Auch wird die Verwaltung Möglichkeiten für Installation von digitalen Ortseingangstafeln und eine Informationstele am Markt prüfen.

Nach oben